Gemeinde Huglfing

Vernissage Marita Bullmann im ausstellwerk-Huglfing e.V.

Freitag, 28. April, 19:00 - Sonntag, 14. Mai 2017, 17:00
Marita Bullmann

Die international tätige Künstlerin Marita Bullmann zeigt Ihre Installation "Das Aggregat der Ferne, des Fernwehs..." im Lagerschuppen am Bahnhof vom 29.4.2017 bis einschließlich 14.05.2017. Geöffnet ist die Ausstellung jeweils Samstags und Sonntags von 14:00 - 17:00 Uhr und am 1.05.2017 ebenfalls von 14:00 - 17:00 Uhr.
Die Vernissage findet am Abend zuvor statt.
Sie sind alle herzlich eingeladen!
Der Vereinsvorstand

Marita Bullmann und ihre Mutter lebten in Huglfing. Die Lage des Kulturvereins am Bahnhof veranlasste sie, in Erinnerung an ihre Kindheit, sich bei uns um eine Ausstellung zu bewerben.
Verstärkt wurde diese Rückbesinnung durch den Umstand, dass ihre Mutter wieder im Raum Huglfing lebt.


Ein kleiner Auszug aus dem Konzept:
"Eine Fahrt durch das Leben,
eine Reise mit Unterbrechungen.
Orte und Räume, auf die ich stoße,
Ein Ausflug, der nicht zu enden scheint.
Orte, in denen ich ankomme und wieder gehe.
Räume, die ich betrete und wieder verlasse.
Zeiten, die sich dehnen und bündeln."

Am Sonntag dem 30.04.2017 um 15:00 Uhr findet ein Gespräch mit der Künstlerin im Café Hey Schaffner statt.
Auch das ist eine gute Gelegenheit, die Künstlerin und ihre Arbeit besser kennen zu lernen!

Es lädt ein:

Der Kulturverein ausstellwerk Huglfing e.V.,
Hans Peter Schöler, 1. Vorsitzender

zurück