Gemeinde Huglfing

Nachrichten

Mitmachen beim Deutschen Sportabzeichen

Mit dem Motto "Nimm deine Herausforderung an!" lädt auch in diesem Jahr wieder das Sportabzeichenteam des SC Huglfing alle Kinder,Jugendliche und Erwachsene ein, das deutsche Sportabzeichen zu erwerben!

(mehr lesen)

Lauf 10 - Fit in den Frühling

Aktion-Lauf10! zum 6. Mal in Huglfing

 

(mehr lesen)

Schienenersatzverkehr

Vom 8. April 2017 bis 16. April 2017 werden zwischen Weilheim und Tutzing mehrere Weichen erneuert. Aus diesem Grund ist der gesamte Streckenabschnitt zwischen Tutzing und Weilheim für den Zugverkehr gesperrt und es kommt zu Einschränkungen und Schienenersatzverkehr (SEV).
Des Weiteren finden am 7. April 2017 ab 21:30 Uhr zwischen Mittenwald und Garmisch-Partenkirchen nächtliche Gleisarbeiten statt. Hierbei entfallen die letzten drei Zugpaare zwischen Mittenwald und Garmisch-Partenkirchen und werden durch SEV-Busse ersetzt. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Internet unter https://bauinfos.deutschebahn.com oder im beigefügten Anhang.

Sirenenprobealarm 19.04.2017

Am Mittwoch, den 19.04.2017 findet um 11 Uhr eine Probealarm für die Sirenen statt. Nähere Informationen können Sie dem Anhang entnehmen.

Mitteilung der EVA GmbH

Ab 01. April haben die Grüngut-Annahmestellen wieder geöffnet (in Huglfing befindet sich die Annahmestelle bei der Fa. Hermann Albrecht Hoch- und Tiefbau GmbH, Tratstraße).

Bebauungsplan "Grasleitener Straße" und 15. Änderung des Flächennutzungsplanes

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 08.12.2016 beschlossen, für eine Teilfläche des Grundstücks FlNr. 2408 einen Bebauungsplan mit der Bezeichnung „An der Grasleitener Straße“ aufzustellen. Gleichzeitig wurde beschlossen, den Flächennutzungsplan der Gemeinde entsprechend zu ändern (15. Änderung). Der Änderungs- bzw. Aufstellungsbeschluss wird hiermit bekanntgegeben.

Grund für diese Bauleitplanung ist ein ungedeckter Bedarf an günstigen Wohnungen in der Gemeinde Huglfing. Durch die Aufstellung des Bebauungsplanes soll das Baurecht zur Errichtung solcher Wohnungen geschaffen werden. Die Ausweisung erfolgt als Allgemeines Wohngebiet. Der zukünftige Geltungsbereich umfasst etwa 1.500 m²; die Fläche liegt oberhalb des gemeindlichen Bauhofes direkt an der Straße nach Grasleiten.

Die Grundzüge der Planung wurden ebenfalls in der Sitzung des Gemeinderates am 08.12.2016 festgelegt.

 

Öffnungszeiten bei der Bücherei

Unsere Bücherei hat ab sofort wieder die regulären Öffnungszeiten am Montag, am Donnerstag  und am Freitag. Das ehrenamtliche Bücherei-Team freut sich auf Ihren Besuch.

Bekanntmachung Richtschützenausbildung Bundeswehr

Das Landratsamt Weilheim-Schongau gibt bekannt, dass vom 27.03. bis 31.03.2017 eine Richtschützenausbildung der Bundeswehr auch auf dem Gebiet der Gemeinde Huglfing stattfindet. Der Bevölkerung wird nahegelegt, sich von den Einrichtungen der übenden Truppen fernzuhalten.Gleichzeitig wird auf die Gefahren, die von liegen gebliebenen Sprengmitteln, Fundmunition und dergleichen ausgehen, hingewiesen.

Breitbandausbau soll weitergehen

Dass in Huglfing mit dem Förderprogramm des Landes Bayern der Breitbandausbau vorangetrieben werden soll, ist bereits seit Längerem beschlossene Sache. Nun möchte die Gemeinde auch das Förderprogramm des Bundes nutzen. Für die Inanspruchnahme von Beratungsleistungen hat jetzt 1. Bürgermeister Bernhard Kamhuber aus den Händen von Minister Alexander Dobrindt einen Förderbescheid über 50.000 Euro erhalten. Das Geld kann zur Erstellung eines Masterplanes für den weiteren Ausbau des schnellen Internets eingesetzt werden.

Schnuppertag Kindergarten und Kinderkrippe

Die Kindertagesstätte "Huglhupf" mit Kinderkrippe und Kindergarten bietet für interessierte Eltern auch heuer wieder einen Schnuppertag an. Dieser Termin ist am Donnerstag, 06. April 2017 von 14.30 Uhr bis 16.00 Uhr.

Gerne können Sie an diesem Tag mit Ihrem Kind unsere Einrichtung und unser engagiertes Team kennen lernen. Unser Kindergarten besteht aus vier Gruppen, wobei eine Gruppe als Naturgruppe konzipiert ist. Neben der bestehenden KInderkrippengruppe ist eine weitere Gruppe in Planung.

Die Bedarfsabfrage, die an alle Eltern mit Kindern zwischen 0 und 6 Jahren versandt wird, wird heuer voraussichtlich Ende der 13. oder Anfang der 14. Kalenderwoche verschickt.

Broschüre "Selbsthilfegruppen"

90 Selbsthilfegruppen im Landkreis Weilheim-Schongau werden in einer neuen Broschüre, die vom Caritasverband, der Herzogsägmühle und dem Landratsamt herausgegeben wird, dargestellt. Die Broschüre ist erhältlich beim Selbsthilfebüro des Gesundheitsamtes im Landratsamt; sie ist auch einsehbar unter www.sozial-atlas.de

Informationen zum Breitbandausbau

Aufgrund von Verzögerungen in der Planung und durch die sehr hohe Auslastung der Tiefbaufirmen kann der Ausbau des Breitbandnetzes in Huglfing leider erst etwas später als geplant erfolgen.

Mitte März wird im Auftrag der Deutschen Telekom die Firma A. Ziselsberger GmbH mit den Erdarbeiten beginnen. Bis etwa Mitte Juli sollen diese Arbeiten abgeschlossen sein; Mitte August wird es dann möglich sein, höhere Übertragungsraten zu buchen.

25 Jahre Hospizvereien

Aus Anlass seines 25jährigen Bestehens führt der Hospizverein im Pfaffenwinkel in diesem Jahr verschiedene Veranstaltungen durch. Näheres können Sie dem beigefügten Flyer entnehmen.

Baustelleninformation der Bahn

Auch im Jahr 2017 wird an den regionalen Bahnstrecken wieder gebaut. Im Anhang können Sie eine aktuelle Übersicht über die geplanten Maßnahmen sehen.

 

Deutschkurs für Ausländer

Ab dem 7.2.2017 findet im Dorfgemeinschaftshaus "beim Schmitter", Ringstr. 34 in Huglfing  jeweils Dienstag von 9:00 Uhr - 10:30 und Mittwoch von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr ein kostenloser Deutschkurs für Ausländer statt. Mitbürgerinnen und Mitbürger, die über keine oder wenige Deutschkenntnisse verfügen, können an einem Tag, aber auch an beiden Tagen teilnehmen.

Anmelden kann man sich zu Beginn des Kurses oder bei Frau Hanne Schneider, Telefon 08802-8588

Sanierungssatzungen

Der Gemeinderat hat in den Sitzungen am 10.11.2016 und am 01.12.2016 das Ergebnis der im Rahmen des Interkommunalen Entwicklungskonzeptes „Kooperation Hungerbachtal - Eglfing, Huglfing und Oberhausen“ durchgeführten Vorbereitenden Untersuchungen gebilligt und beschlossen, für das Untersuchungsgebiet „Huglfing Ortsmitte“ und  „Bahnhofsumfeld Huglfing“ eine Sanierungssatzung gem. § 142 BauGB zu erlassen.

Die Sanierungssatzungen mit Begründung und Übersichtsplan sowie das Interkommunale Entwicklungskonzept „Kooperation Hungerbachtal - Eglfing, Huglfing und Oberhausen“

können in der Zeit vom 23.01.2017 bis 23.02.2017 in der Gemeindeverwaltung Huglfing oder der Verwaltungsgemeinschaft Huglfing, beide  Hauptstr.32, 82386 Huglfing, während der Öffnungszeiten eingesehen werden. Sie sind auch im Internet unter www.huglfing.de unter Gemeinde/Bebauungspläne einsehbar.

Während der Auslegungsfrist können Stellungnahmen schriftlich oder zur Niederschrift vorgebracht werden.

 

Informationen zur Geflügelpest/Vogelgrippe

Das Veterinäramt beim Landratsamt Weilheim-Schongau hat eine aktuelle Information zur Geflügelpest herausgegeben. Wir bitten insbesondere die Halter von Geflügel um Beachtung.

JUZ Huglfing - der Jugendraum

Für alle Jugendlichen zwischen 12 und 21 Jahren steht der Jugendraum der Gemeinde in der Bachstraße 3 offen.

Mehr erfahrt Ihr im angehängten Flyer.